04 – Kompaniemoral

Kompaniemoral

Diese Regel trifft nur bei Spielen mit einer Kompanie/Armee zu.

Bei kleinen Scharmützeln sollte diese Regel außen vor gelassen werden.

Jede Kompanie verfügt über einen Kompaniemoralwert. Dieser stellt dar, wie taff die Truppe ist. Dieser Wert bewegt sich zwischen 1 bis 10. Wobei 5-7 der gesunde Standard ist.

Wird eine Einheit einer Armee ausgeschaltet oder durch gegnerisches Einwirken zum Verlassen des Spieltisches gezwungen, verliert die Armee einen „Moralpunkt“. Sinkt dieser auf Null, muss jeder Einheit/Squad der Kompanie einen Moraltest ablegen, bevor sie eine Aktion ausführen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.